Neustart

Hey, so oft fange ich immer und immer wieder neu an. Ich weiß auch nicht, warum ich es nicht endlich lassen kann. Ich habe mit 14 angefangen Diät zu machen und war immer wieder in Foren oder habe gebloggt. Mittlerweile bin ich 23 und ich eröffne heute wieder einen Blog. Ich kann es kaum aussprechen, aber ich glaube ich bin teilweise essgestört. Ich liebe eigentlich Essen, wenn man davon nur nicht zunehmen würde. Daher habe ich angefangt, essen das fett macht, zu hassen. Ich will schlank sein. Ich will endlich einen Freund finden, der mich nicht verarscht. Ich wurde so oft verarscht und ausgenützt. Ich mag nicht mehr. Jetzt erst gerade merke ich wie kaputt ich eigentlich wieder bin. Ich bins gewohnt zu lachen und meine Freunde und Familie aufzubauen. Ich bin der Egoist hoch hundert, aber trotzdem bin auch ich mal schwach. Der letzte Typ wollte anscheinend auch nur das eine von mir und ich habe es mal wieder nicht wahrhaben wollen. Ich fand ihn echt ganz gut, aber wahrscheinlich stand ich auch mehr auf seinem Status und sein Geld. Er besitzt mehrere Clubs und Bars bei mir in der Stadt. Es war schön mit ihm Dinge zu unternehmen und einfach Spaß zu haben. Er hat null rumgestresst. Aber vielleicht widme ich ihm einen eigenen Eintrag, damit ich ihn endlich vergessen kann. In diesem Moment ist er auf Malle und vergnügt sich mit anderen Weibern, echt super. Zu meinem Gewicht: Ich habe schon wieder einiges runter. Mein Wunschgewicht ist definitiv unter 50kg. Ich will wirklich einen schönen perfekten Körper haben. Morgen früh geh ich wieder auf die Waage, habe mich in den letzten Tagen nicht getraut. Aber wsl wiege ich schon wieder über 55kg. Einfach nur scheiße. Heute habe ich gegessen: Weintrauben ca 100gr, 1 Joghurt 220kcal, Salat 300kcal, Mango. Und heute abend ess ich wsl nochmal einen Salat mit 300kcal. Also bin ich damit zufrieden, wenn ich das einhalte. Mit dem Sport muss ich mich auch wieder bessern. Morgen gehen ich definitiv gleich in der früh 1 std joggen. Dann bin ich schön wach und kann gut lernen. Ich hab am Freitag nämlich eine Prüfung in Spanisch. Bis jetzt kann ich noch gar nichts :/ aber werde jetzt zwei tage power lernen... Ich hoffe einfach, dass ich durch den Blog hier wieder aktiver werde und ich wieder richtig glücklich werde. Habe heute echt ein tief.

6.8.13 16:51

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Fairytale / Website (6.8.13 17:09)
Hallo erstmal

Zunächst einmal: Es geht hier vielen genau wie dir. Ich dachte anfangs auch, ich sei allein, mit meinem Abnehmwahn, aber es hat sich heraus gestellt, dass doch einige so denken wie ich und mit den gleichen oder ähnlichen Problemen zu kämpfen haben. Das Wechselbad der Gefühle, der Kontrollzwang über das Gewicht und die ständige Angst, man könnte doch wieder zugenommen haben. Ich habe hier bereits einige Blogs gefunden, die genau das beschreiben, inclusive meinem natürlich. Und ich habe fest gestellt, dass der Blog uns allen gewissermaßen hilft, unsere Ziele zu erreichen.

Ich wünsche dir ganz viel Glück auf deinem Weg. Du schaffst das!
Wenn du möchtest, kannst Du dich auch gerne melden, zum Austausch oder so. Sind doch ein paar hier, mit denen ich auch regelmäßig Mails schreibe, um mir den nötigen Ansporn zu holen, oder einfach um darüber zu sprechen, wie es einem geht und was in einem vorgeht.

Liebe Grüße,
Fairytale


Tiffany (6.8.13 20:38)
hey fairytale,

ich freu mich gerade so über deinen Eintrag. Danke danke, du machst mir echt Mut. Hätte nie gedacht, dass mich hier jemand "hört".

Ich denke auch, dass es hier durch das bloggen wieder bergauf geht. Immerhin spricht man über seine Probleme und es ist wirklich eine Art Therapie. Ich war selbst schon bei ein par Psychologen und teilweise stimmten sie mir auch zu und finden es gut, dass man sich im Internet austauscht. So behält man wenigstens noch Kontakt zu irgendwelchen Menschen, auch wenn man weiß, dass diese leider nicht zu dem realen Leben dazu gehören.

Ich schreib dir und freu mich riesig wieder von dir zu hören!!

Tausend Grüße,
Tiffany

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen